UNIMIX SUCHT SÜCHTE

Alkohol, Nikotin, sonstige Drogen – die Klassiker. Aber man kann auch nach ganz anderen “Substanzen” süchtig sein. Nach dem Handy, nach Serien, oder Schoggi und Kaffee – und sogar nach einer Vorlesung (s’git nüt wo’s nid git😅)! UNIMIX setzt sich eine Magazinsendung lang mit solchen, aber auch mit den “Klassikern” auseinander. Also trippt gut!

 

 
Moderation: Julie Bernet, Annina Kuratli
Redaktion: Simone Winistörfer, Dany Patricio, Philip Brzezinski, Jonathan Ernst

Singen mit Buchstaben

Was sind deine Lieblingsbuchstaben? Was für eine blöde Frage! Trotzdem widmen wir uns eine Stunde lang nur dem V und dem L. Wieso diese zwei Buchstaben, erfährst du wenn du hier bleibst und zuhörst! Viel Spass.

Mod.: Laila Bosco, Valentina Scheiwiller
Red.: Tanja Aegerter, Chantal Buchser, Simone Winistörfer

Absurdistan

Warst du schon einmal in Absurdistan? – Ich auch nicht! Lass dich verführen auf einer Reise durch Berge und Täler von absurden Geschichten und bis hin zu unvorstellbarsten Erzählungen. Wobei einen Besuch vom absurdischen Botschafter dabei nicht fehlen darf. Wir wünschen eine gute Reise nach Absurdistan!

Mod.: Livia Schmid, Philip Brzezinski
Red.: Simone Winistörfer, Livia Riedo, Manuela Meuli, Tracy Maeder, Joana Salvadé

Festival-Klangbar (live)

Kaum ist der Frühling da, wollen wir schon Sommer… Denn dann gibt es wieder Festivals! 😍
Für alle, die es nicht so haben -mit der Geduld – gibt es hier schon mal einige Klänge der Acts des Schweizer Open-Air-Sommers!

(mehr …)

Märli-Sendung (live)

Es war einmal eine Unimix-Livesendung. Diese hatte ein fröhliches Leben, welches aber nur zwei Stunden dauerte. Alle waren traurig weil sie so ein kurzes Live hatte. Doch dann kam ein guter Marketing-Zauberer und verzauberte die Sendung in einen Podcast. So konnte die Fee ihr Live bis zum letzten Klick glücklich weiterstreamen.

 

(mehr …)

Klangbar: 80er-Jahre

Man kann sich ja über den Modegeschmack der Leute der 1980er-Jahren streiten, aber Musik machen und feiern konnten sie! Daher ist eine Klangbar mit Musik aus den Achtzigern längst überfällig! Also, legen wir – die Kassette ein und – los!
(mehr …)